Beitrag

NEU: Flow Trails Kärnten – sechs Mountainbike-Hotspots

Sechs Kärntner Erlebnisberge – Bad Kleinkirchheim, Koralpe, Nassfeld, Petzen, Turracher Höhe und Weissensee – präsentieren ihr herausragendes Mountainbike-Angebot. Bergauf geht es bequem per Seilbahn. Talwärts auf lässigen Flow Trails.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Die sechs Flow Trail Kärnten Bike Areas im Überblick:

Alle Details zu Flow Trails Kärnten

 

Bike Area Bad Kleinkirchheim
Europas längster Flow Trail ist das neue Bike-Highlight in Bad Kleinkirchheim. Von der Kaiserburg geht es 15 Kilometer weit ins Tal. Bergwärts gelangen Biker und Bikes mit der Kaiserburgbahn. Insgesamt bietet die Region seit über 20 Jahren enorme Bike-Möglichkeiten, darunter auch zahlreiche Natur-Single-Trails in den landschaftlich dafür idealen Nockbergen.
Bike-Details Bad Kleinkirchheim

 

Bike Area Koralpe
Alleine schon der Rundumblick hier im Südosten der Alpen, auf die Steiermark im Osten, Slowenien im Süden und das Kärntner Becken im Westen ist einen Besuch wert. Zwei tolle Trails, der leichtere Familytrail (3,9 km) und der herausfordernde Wolfstrail (3,5 km) warten. Bergauf geht es inklusive Bike mit der Burgstallofenbahn.
Bike-Details Koralpe

 

Bike Area Nassfeld
Die „Mex-Line-I“, der seit dem vorigen Sommer neue Trail bei der Sektion 1 des Millennium-Express, ist ein attraktiver, eher leichterer Flow Trail. Insgesamt ist das Nassfeld ein Paradies für Biker mit zig Natur-Single-Trails, einer Downhillstrecke auf Forstwegen und dem Übungsparcours bei der Talstation in Tröpolach. Biketransport mit drei Seilbahnen.
Bike-Details Nassfeld

 

MTB ZONE Bikepark Petzen
Kärntens erster Flow Trail entstand ganz im Südosten des Landes. 2014 wurde die Petzen für das vom renommierten Streckendesigner Diddie Schneider gestaltete Prunkstück als „bester Flow Trail weltweit“ ausgezeichnet. 11,5 Kilometer und 1.050 Höhenmeter führt der Trail talwärts. Davor hinauf in die prächtige Alpinlandschaft der Karawanken geht es per Kabinenbahn.
Bike-Details Petzen

 

Bike Area Turracher Höhe
Der neue „Kornock-Flowtrail“ (6,5 km) bildet, zusammen mit dem 600 Meter langen „ÜWI“ Übungs-Flowtrail und dem Bike-Übungsgelände, den Kern des Flow Trail-Angebots auf der Turracher Höhe. Bergauf gelangen hier, mitten in den Nockbergen, Biker und Bikes mit der Kornockbahn.
Bike-Details Turracher Höhe

 

Bike Area Weissensee
Drei perfekte Naturtrails führen am Weissensee talwärts. Je etwa 3,5 Kilometer lang, ist ihre gemeinsame Besonderheit, dass sie allesamt naturbelassen sind. Es geht also etwa über Wurzelwege wunderbar flowig hinunter Richtung See. Gerne mehrfach – bergauf erfolgt der Transport mit der 4-er Sesselbahn. Und auch abseits der Trails ist die Region reich an offiziellen Bikestrecken.
Bike-Details Weissensee

 

Flow Trails Kärnten – die Details
Bike Card Kärnten – DIE Saisonkarte für Bikebegeisterte
Aktuelle Flow Trail Kärnten Angebote
Bike Urlaub buchen